Sie sind hier:

Landesprogramm „Perspektive Arbeit“ für SGB-II-Beziehende

Öffentlich geförderte Beschäftigung für Langzeitarbeitslose (LAZLO)

Das Landesprogramm LAZLO, das auch über Mittel des Europäischen Sozialfonds durchgeführt wird, unterstützt die Perspektiventwicklung langzeitarbeitsloser Menschen unter anderem durch Lohnkostenzuschüsse für befristete sozialversicherungspflichtige Arbeitsplätze.

Generell sind für die Projekte der Intervention B 1.2.2 die direkt unter 1. Antrags - und Nachweisverfahren eingestellten Formulare zu verwenden. Aufgrund der besonderen Gegebenheiten gibt es aber Ausnahmen. Die folgenden Links führen direkt zu den speziellen Vordrucken und Informationsmaterialien für diese Intervention.

Downloads


2. Projektbezogene Antragsunterlagen

BAP-Interventionsblätter Fonds B

Publikationen

Archiv


Landesprogramm „Perspektive Arbeit“ für SGB-II-Beziehende - Archiv