Sie sind hier:

Aktualisierung Interventionsblätter

Zum 21.01.2016 wurden die Inhalte der folgenden drei Interventionsblätter aktualisiert:

  • BAP-Interventionsblatt - B 1.2.1 Regiekosten sozialversicherungspflichtige Beschäftigung, Version 3 vom 21.01.2016
  • BAP-Interventionsblatt - B 2.4.1 Maßnahmen für Strafentlassene, Version 3 vom 21.01.2016
  • BAP-Interventionsblatt - B 2.4.2 Maßnahmen für Strafgefangene, Version 3 vom 21.01.2016

Folgenden Aktualisierungen wurden vorgenommen:

[LISTE Im Interventionsblatt B 1.2.1 wurde die KMU-Definition gelöscht und durch eine präzisere Definition der Betriebe ersetzt, die erreicht werden sollen (in der Rn 18).
;Da die beiden Interventionsblätter (IB B 2.4.1 und IB B 2.4.2) jeweils drei Interventionen (bzw. Maßnahmen) umfassen, wurden die Inhalte innerhalb der einzelnen Randnummern klarer strukturiert, um besser erkennen zu können, welche Informationen für welche Interventionen gelten. Gleichzeitig wurden Informationen gelöscht, die bereits in den Allgemeinen Fördergrundsätzen oder den Besonderen Fördergrundsätzen für den BAP-Unterfonds B2 stehen und sich daher doppeln.
;In den beiden interventionsblättern wurden weiterhin Informationen bzgl. der erforderlichen Kofinanzierungen ergänzt (Rn 13) und für pauschalierte Leistungen (z.B. bei Standardeinheitskosten für Beschäftigungs- und Beratungsangebote) wurden die Einheiten der zu erbringenden Leistungen definiert (Rn 14).
;Außerdem wurden erforderliche Personalschlüssel bei Angeboten mit Standardeinheitskosten (SEK) aufgenommen (Rn 8).
;Im Interventionsblatt B 2.4.1 wurde für die Intervention „Flankierende Maßnahmen“ die Bepreisung von Zwischenzielen sowie der neue Prozentsatz von 9% für administrative Kosten bei Lump-sums aufgenommen (Rn 14). Dies bedeutet, dass Projekte mit der Finanzierungsart „Lump-sums“ pauschal mit einem Satz von 9% der Ausgaben für das hauptamtlich sozialversicherungspflichtig beschäftigte Projektpersonal und für das nebenamtlich beschäftigte Projektpersonal (Honorarkräfte) gefördert werden.

Die aktualisierten Interventionsblätter finden Sie unter dem Navigationspunkt:

Fördergrundsätze und BAP-Interventionsblätter.